APN-Einstellungen M-Net

In der Regel werden die Einstellungen für die Internetnutzung beim M-Net von der SIM-Karte abgerufen. Es kann jedoch vorkommen, dass die Internetverbindung nicht funktioniert, wenn wir ein neues Smartphone gekauft haben oder kürzlich auf M-Net umgestiegen sind. Möglicherweise können wir trotz Aktivierung der SIM-Karte nicht auf das Internet zugreifen. Dies ist in der Regel auf APN-Einstellungen oder andere Anmeldeinformationen zurückzuführen, die nicht in den Smartphone-Geräteeinstellungen gespeichert sind.

Um die APN Parameter zu konfigurieren, die für den Zugriff auf das Internet in 3G und 4G mit dem M-Net Netzbetreiber in Deutschland erforderlich sind, müssen Sie das Feld apn (Access Point Name) konfigurieren. Die Parameter APN M-Net müssen in den Geräteeinstellungen des Smartphones eingestellt werden.
Im Folgenden finden Sie die Konfigurationseinstellungen für die M-Net APN-Internetzugriffs und MMS-Konfigurationseinstellungen zum Senden von Textnachrichten mit Bildern und animierten GIFs mit dem M-Net-Operator für Android-, IOS-, Blackberry- und Windows Phone-Geräte.
Wir zeigen, welche Werte Sie eingeben müssen, um den Access Point Name (kurz APN) manuell zu konfigurieren.

Konfiguration APN und MMS M-Net auf O2-Netz

    Konfiguration APN M-Net ( O2-Netz ) en Deutschland
  • Name :M-Net O2
  • APN : internet
  • Proxy : nichts ein oder wie voreingestellt
  • Port : nichts ein oder wie voreingestellt
  • Benutzername : leer
  • Passwort : leer
  • Server : nichts ein oder wie voreingestellt
  • MMSC : nichts ein oder wie voreingestellt
  • Proxy MMS : nichts ein oder wie voreingestellt
  • Port MMS : nichts ein oder wie voreingestellt
  • MMCC : 262
  • MNC : 07
  • Authentifizierungstyp : leer
  • APN-Typ : default,sulp
  • APN-Protokoll : nichts ein oder wie voreingestellt
  • APN Roaming-Protokoll : nichts ein oder wie voreingestellt
  • aktivieren / deaktivieren APN :APN aktiviert
    Konfiguration MMS M-Net ( O2-Netz ) en Deutschland
  • Name :O2
  • APN : internet
  • Proxy : nichts ein oder wie voreingestellt
  • Port : nichts ein oder wie voreingestellt
  • Benutzername : leer
  • Passwort : leer
  • Server : http://10.81.0.7:8002/
  • MMSC : 82.113.100.5
  • Proxy MMS : 8080
  • Port MMS : nichts ein oder wie voreingestellt
  • MMCC : 262
  • MNC : 07
  • Authentifizierungstyp : leer
  • APN-Typ : mms
  • APN-Protokoll : nichts ein oder wie voreingestellt
  • APN Roaming-Protokoll : nichts ein oder wie voreingestellt
  • aktivieren / deaktivieren APN :

Bei allen hier nicht gelisteten Einstellungspunkten lassen Sie das Feld einfach leer.


So konfigurieren Sie M-Net APN auf Android

  • Gehe zum Hauptbildschirm
  • Einstellungen -> Mehr… -> Mobilfunknetze -> Zugangspunkte (APNs)
  • Oder: Einstellungen ->Mobile Netzwerke -> Zugangspunkte

So konfigurieren Sie M-Net APN auf iOS

  • Gehe zum Hauptbildschirm
  • Einstellungen -> Allgemein -> Netzwerk -> Mobiles Datennetzwerk.

So konfigurieren Sie M-Net APN auf Windows Phone

  • Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten
  • Wählen Sie Alle Konfiguration> Mobilfunknetz + SIM> SIM-Konfiguration (APN)..

Letzte Änderung amDonnerstag, 28 März 2019 02:09
Nach oben

APNDEUTSCH verwendet Cookies - und ermöglicht Dir damit den bestmöglichen Service auf unserer Website. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk